Werbeartikel und Werbegeschenke aus Müll

Und? Schon etwas von der „Fridays For Future“ Bewegung gehört? Bestimmt. Ganz ehrlich, ich kann dieses Gequassel mit dem Motto „save the planet“ schon nicht mehr hören. Sicherlich hat aber auch diese Bewegung ihre Daseinsberechtigung. Nur die gesamte mediale Berichterstattung geht einem doch langsam auf den Zeiger. Ob es nun die Plastik Einsparung ist oder die Rohöl-Debatte. Ob nun das Dieselfahrverbot oder das Bio-Label. Mir hängt es zu den Ohren raus! Und alle Zwangsmaßnahmen, wie zum Beispiel das Verbieten der Plastiktüten beim Einkauf, stoßen bei mir auf Ablehnung. Zwang ist für mich keine Maßnahme. Auf freiwilliger Basis gerne….

…und so kann man freiwillig und ganz umweltschonend Werbeartikel und Werbegeschenke aus Müll herstellen lassen. Was zunächst einmal als schlechter Aprilscherz klang, gibt es wirklich Alternativen, die da nicht weniger lauten als: Recycelbar & aus Müll – umweltfreundliche Öko Werbeartikel, Werbeartikel und Werbegeschenke.
www.trend-department.de/werbeartikel-recycelbar-und-aus-muell

Ganz ehrlich, die Idee erschien mir am Anfang doch sehr suspekt und kurios. Warum aber nicht. Es ist eine interessante Alternative und Möglichkeit, etwas für die CO2-Bilanz zutun. Das vorgestellte Unternehmen bietet nachhaltige, umweltfreundliche und ökologische Werbemittel und Werbegeschenke aus Abfall und Müll an.
So findet man in der Produktliste zum Beispiel einen USB Ast, was nichts anderes ist als ein kurios erscheinender USB Stick, ab 4,50 € der Ast ähm….Stück natürlich.

Wenn das nicht eine geniale Geschäftsidee ist!
Sämtliche Werbeartikel können natürlich individuell personalisiert werden, zum Beispiel durch einen mehrfarbiger Logodruck, einer Logogravur oder eben Logos und Schriftzüge per Lasergravur .

Müll sparen auf eine andere Art und Weise..

Bilderquelle Bildtitel: thx to pixabay.com

seppel

32 Jahre, Sparfuchs, Weil einfach einfach einfach (oder so...)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.