schnell MPU – jetzt die MPU bestehen!

Schon mal über eine dunkelrote Ampel gefahren? Schon mal schneller mit dem Auto unterwegs gewesen, als der Herr Polizeipräsident erlaubt? Ja? Nah dann herzlichen Glückwunsch! Manche sammeln wie verrückt Treuepunkte bei Discountern (oder Briefmarken), manch‘ andere sammeln eben fleißig Punkte in Flensburg. Die ganze Angelegenheit hat nur einen kleinen Unterschied: Bei zu vielen Punkten in Flensburg darf man seinen Führerschein abgeben!

Der gesamte Spaß führt dann zwangsläufig zur Medizinisch Psychologischen Untersuchung (MPU). Oftmals ist dies der letzte Weg, um seinen heißgeliebten Füherschein zu retten bzw. um Punkte in Flensburg abzubauen. Wurde man zur Medizinisch Psychologischen Untersuchung eingeladen, ist das Unwohlsein beim Betroffenen häufig groß und irgendwie schleichen sich immer Versagensängste mit dazu ein. Das muss aber nicht sein! Ein gute Vorbereitung ist meistens schon die halbe Miete. Im Internet gibt es dazu viele Angebote und Anbieter. Die meisten tendieren leider dazu, mit den Ängsten der Kunden zu spielen und Horror-Preise für angebliche Seminare und Kurse zu verlangen. Man muss da schon genau hinschauen und aufpassen.

Zum Glück habe ich Internet einen seriösen Anbieter gefunden, der dich schnell fit macht für die MPU. Die Rede ist von schnell-MPU.com

Autor: RioPatuca Images / Fotolia.com
© Autor: RioPatuca Images / Fotolia.com

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Doch was macht dieser Anbieter anders?

Schnell-MPU.com ist transparent, denn man kann ohne Anmeldung und ohne große Hindernisse sich die Preisliste einfach downloaden. Das heißt man weiß im Vorfeld, welche eventuelle Kosten auf einen zukommen. Darüber hinaus hast du einen guten Einblick über dessen, was dir bevorsteht, denn im Angebot ist ein genauer Ablaufplan eingebaut, an denen du dich orientieren kannst. Der transparente Prozess fängt hierbei mit einem Infoanruf an, wird begleitet von einem Erstgespräch (entweder vor Ort oder per Sykpe), und mündet schlussendlich dann im MPU-Fahrplan und dem finalen MPU-Stunden. Das Motto: ich schaffe das…!

Bevor man Geld in die Hand nimmt und verplant, ist es wichtig zu wissen, was einem eigentlich geboten wird. So ist bei Schnell-MPU.com schnell ersichtlich, welche Leistungen in welcher Form angeboten werden. Dabei reicht es von der Alkohol-MPU bis zur Canabis-MPU. Die Geheimwaffe lautet Wissen – und so findet man auf der Webseite des Anbieters Informationen über Punkteabbau, dem primären Thema für jeden MPU-Teilnehmer. Denn das Ziel ist klar definiert, Punkte „verlieren“ und den Führerschein sichern.

Schnell-MPU.com wird von einer Anbieterin mit viel Erfahrung betrieben, deren Angebot, als die Beratung, direkt in den Büros in Hildesheim oder Hannover stattfindet. Alternativ ist eine Beratung auch per Skype möglich. Wichtig ist, dass Termine nur nach vorheriger Absprache erfolgen.

© Autor: industrieblick / Fotolia.com
© Autor: industrieblick / Fotolia.com

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Fazit:

Es gibt Pendler, Berufskraftfahrer und viele andere, die tagtäglich auf ihren Führerschein angewiesen sind. Wenn es eng wird und eine MPU droht, dann sollte man sich auf einen seriösen Anbieter verlassen können.

Bilderquelle Bildtitel: thx to pixabay.com
Dies ist ein Advertorial Beitrag

Teilen, Liken, Sharen:

seppel

32 Jahre, Sparfuchs, Weil einfach einfach einfach (oder so...)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.