Postkartenaufkleber als besonderes Geschenk

Kaum ist ein Jahr rum, fängt das neue Jahr schon wieder an. Dann geht der Spaß von vorne los, denn irgendwie ist jedes Jahr Ostern, Weihnachten – es kommen Geburtstage und gar Hochzeitstage – und die Überlegungen fangen von vorne an: Was könnte ich dieses Mal besonderes schenken? Was hatte ich letztes Jahr gewählt? Verdammt! Mir fällt nichts ein. Bis jetzt…

Zum guten Ton und Sitte gehört es sich, zu mindestens am 24.12. und zu Birthdays, wenigstes eine kleine Grußkarte zu versenden. Solche Grußkarten erhält man mittlerweile fast überall, sei es nun im  Supermarkt oder am Kiosk. Eines haben sie alle gemeinsam: Es gibt bestimmt viele nette Motive und Sprüche. Keine Frage. Eines haben sie aber auch gemeinsam: Sie sind nicht sehr originell und persönlich gestaltet schon mal gar nicht. Eine kleine Abwechslung muss bzw. sollte her…

Wie wäre es mit Postkartenaufkleber als besonderes Geschenk?
Weg vom Standard, hin zur Individualität und Kreativität! Doch einen Moment mal, zunächst kurz eine kleine Beschreibung dazu. Ein Postkartenaufkleber ist ähnlich einer normalen Postkarte, denn auf der einen Seite stehen die persönlichen Grußworte oder die künstlichere Gestaltung. Auf der anderen Seite jedoch befinden sich Aufkleber, die der Empfänger von der eigentliche Postkarte abtrennen kann und dann individuell woanders platzieren (nichts anderes als hinkleben) kann. Zum Beispiel in ein Foto-Album. Der Empfänger kann also kreativ die schönen Erinnerungen verteilen. Schön daher, weil der Absender die Postkartenaufkleber individuell gestalten kann, also sie mit Fotos und Texten versehen kann. Darüber hinaus gibt es die Aufkleber für Postkarten in den unterschiedlichsten Größen, Farben und Formen.

Mein Gedanke
Anfangs war ich doch skeptisch gegenüber einer solche Idee. Ich muss aber ehrlich gestehen, dass es wirklich mal eine Abwechslung wäre. Ich persönlich habe zwar noch nicht solche Postkartenaufkleber versendet, werde es aber zukünftig auf jeden Fall mal in Erwägung ziehen. Sie sind bestimmt interessant und mal etwas anderes. Wesentlich teurer sind diese im Übrigen auch nicht gegenüber normalen Grußkarten. Und als besonderes Souvenir oder besondere Dankesgabe ein Hingucker und eine Abwechslung. Beim Dankeschön sollte man ausnahmsweise nicht sparen!

Bilderquelle Bildtitel: thx to pixabay.com

seppel

32 Jahre, Sparfuchs, Weil einfach einfach einfach (oder so...)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.