der Zollstock als idealer Werbeträger

Der allberühmte Zollstock ist ein Messgerät zur Bestimmung von Längen, Höhen und sogar Tiefen. Die Standardausführung ist circa 2 Meter lang. Das ist alles kein Geheimnis. Kein Geheimnis ist auch, dass Zollstöcke im Bau und bei Handwerkern allezeit bereit stehen müssen und bei der Arbeit ein unverzichtbares Werkzeug ist.

Neu ist aber, dass der Zollstock künftig als Werbeträger dient und damit Werbebotschaften übermitteln kann.
Stichwort: www.zollstock-druck24.de
Den Zollstock aus Holz mit eigenem Aufdruck und Wunsch bedrucken (lassen). Was sich zunächst recht simpel anhört, kann sich doch schnell als nettes Gimmick entpuppen. Im sogenannten „Zollstock-Designer“ lässt sich allerhand Kreatives gestalten. Man kann dabei zwischen 13 verschiedenen Farben für sein Stöckchen wählen. Das ganze wird bereichert mit den Optionen Texte in verschiedensten Stilen zu kreieren oder eben eigene Motive in Form von Bildern hochzuladen.

Sparen!
Ab 100,00 Euro Rechnungswert liefert der Anbieter versandkostenfrei und der Rabatt wird im Warenkorb sofort berechnet.

Zusätzlich erhält man:
ab 100,00 Euro Rechnungswert = 5% Rabatt
ab 200,00 Euro Rechnungswert = 8% Rabatt
ab 350,00 Euro Rechnungswert = 10% Rabatt

Die Menge macht es!
1 Messgerät kostet 11,90 Euro. Bei der Abnahme ab 5.000 Stöckchen gibt es das Produkt bereits ab 1,69 Euro. Klar, wer braucht schon 5.000 Stück, aber gerade für größere Handwerksbetriebe wäre dies eine gute Möglichkeit für kostenlose Werbegeschenke oder Give-Aways!

Sollte aber der Opa oder der Vater demnächst Geburtstag haben, reicht eben ein Zollstock mit der Aufschrift:
Papa ist der beste Handwerker!

Bildtitel: thx to pixabay.com

Teilen, Liken, Sharen:

seppel

32 Jahre, Sparfuchs, Weil einfach einfach einfach (oder so...)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.